Home » Praxis » Qualitätsmanagement

Beim Qualitätsmanagement sind ein Großteil aller Qualitätszielen erreicht. Weiter Teilschritte werden bei personellen und inhaltlichen Veränderungen nach und nach komplett durchstrukturiert und aufgearbeitet und optimiert.

Als Qualitätmanagementsysteme werden das in deutschen Arztpraxen sehr häufige und speziell auf Arztpraxen abgestimmte Programm QEP (Qualität und Entwicklung in Praxen) der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) sowie das das Programm QMI (Qualitätsmanagement Innere Medizin) des Bundesverbandes Deutscher Internisten (BDI) verwandt.

Die Spezifizierung für Innere Medizin (QMI im Rahmen von QEP) wird für die Angiologie und Diabetologie sowie Echokardiographie/Kardiologie umgesetzt.

Für die einzelnen Krankheitsbilder existieren strukturierte Ablaufprogramme in Diagnostik und Therapie, die immer individuell modifiziert und auch auf Anwendbarkeit überprüft werden.