Diabetes & Führerschein


In der Regel wird insulinspritzenden Diabetikern von den Führerscheinstellen die Erlaubnis zum Führen von Lastkraftwagen nicht erteilt, jedoch ist dies im Einzelfall durchaus möglich.

Wenn die empfohlenen, regelmässigen Kontrollintervalle und die eigenen Stoffwechselkontroll- und Dokumentationsmöglichkeiten wahrgenommen und auch die sonstigen Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden, dann besteht auch meinerseits oft kein Einwand gegen das Führen von KFZ und LKW´s.